So ist Ihr laufender Betrieb garantiert!

Klare Regeln zur Störungsbeseitigung

Grundsätzlich können Sie Störungen rund um die Uhr(24 Std./Tag, 7 Tage/Woche und 365 Tage/Jahr) an toplink melden. Es erwartet Sie ein deutschsprachiger Ansprechpartner, der Ihr Anliegen versteht. Abhängig vom vereinbarten Service-Level erfolgt die Störungsbearbeitung und -behebung innerhalb unterschiedlicher, aber fest definierter Reaktions- und Reparaturzeiten.

Die toplink Benachrichtigungen an den Kunden hinsichtlich des aktuellen Status der Störungsbearbeitung erfolgt primär per E-Mail, ggf. auch telefonisch oder per Telefax. Wird der sich aus der garantierten Verfügbarkeit ergebende Zeitraum der Wiederherstellung überschritten, so wird eine Eskalation ausgelöst und die Verantwortung für Störungsbearbeitung und -behebung landet in der nächsthöheren Verantwortungsebene von toplink.

Garantierte Bandbreite und Verfügbarkeit

Das toplink-Backbone ist optimal dimensioniert. Überschreitet auf einzelnen Leistungsstrecken innerhalb eines Monats die durchschnittliche Auslastung der aktuell genutzten Bandbreite dauerhaft den Wert von 60%, bauen wir die Verfügbarkeit im Rahmen des technisch Machbaren auf eine höhere Bandbreite aus. Und zwar so schnell wie möglich.

Für Vermittlungselemente des toplink-Netzwerkes gelten ähnlich strenge Ausbauvorgaben. Damit ist die gewohnt hohe Verfügbarkeit und Funktionalität im toplink-Netz für Sie gewährleistet. So können sämtliche angebotene Dienste stets bestens funktionieren.

Wartung (Maintenance)

toplink aktualisiert die beim Kunden installierte Systeme mit den vom Hersteller freigegebenen Software-Updates und Upgrades. Dies beinhaltet auch Updates und Upgrades mit erweitertem Funktionsumfang.

Wollen Sie direkt Kontakt zu toplink aufnehmen?

Sie erreichen uns persönlich unter:
+49 6151 6275 0

Gerne beantworten wir Ihre E-Mail-Anfrage unter:
info@toplink.de